Wie Lampen dein Zuhause gemütlicher machen – besondere Lampen finden und selber machen (Werbung)

Ich liebe Lampen! Nachdem mein Lieber und ich uns für unsere Wohnung in Recklinghausen entschieden hatten, machten wir uns auf die Suche nach unseren Lampen. In unserem Wohnzimmer wurde sogar die gesamte Raumeinrichtung an unsere uralten U-Boot-Lampen angepasst.

Generell gibt es natürlich drei Wege seine perfekte Lampe zu finden:

  1. Du kannst in deinen Lieblings-Möbelladen gehen und dort vor Ort nach deiner perfekten Lampe suche
  2. Viel entspannter ist natürlich die Suche im Onlineshop: Gemütlich auf dem Sofa sitzend auf der Suche nach der perfekten Lampe, die vielleicht nicht jeder hat
  3. Oder aber du kaufst dir eine uralte Lampe und beginnst mit dem Upcycling – so kannst du deine perfekte Lampe ganz individuell gestalten und ihr deinen persönlichen Touch geben

Upcycling – oder: Wie wir unsere perfekte Lampe erschaffen haben

Mein Liebster und ich sind unglaublich verliebt in das industrielle Design im Wohnraum. Nachdem ich bei mir in der Nähe sehr günstig zwei alte Militär-Kisten, in denen früher Kindergasmasken aufbewahrt wurden, gekauft hatte, hatten mein Liebster und ich eine Vision: Ein Wohnzimmer mit etwas Industriedesign.

Auf der Suche nach unserer Industrie Lampe

Wo findest man eine bezahlbare Industrielampe, die wir selbst gestalten können, wie wir es wollen? Bei Ebay Kleinanzeigen wurden wir in der Nähe von Münster fündig.

In einer großen Halle standen unglaublich viele alte Industrielampen – direkt aus Polen eingefahren. Das Alter sieht man den Lampen auch an, sie sind staubig und teilweise rostig.

Mein Liebster und ich entschieden uns für zwei Lampen und machten uns auf den Weg nach Hause – ein Haufen Arbeit lag vor uns.

Ein Haufen Arbeit: Upcycling von unserer Industrielampe

Zunächst wollten wir uns einen Eindruck von unserer Industrielampe machen, weswegen wir sie im ersten Schritt auseinanderbauten.

Da die Lampen voller Staub und anderem Industrie-Schmutz sind, haben wir sie erst einmal von Hand geputzt. Den Rest des Schmutzes machten wir mit Hilfe eines Kompressors sauber.

Weiter ging es mit der Entfernung des Rostes: Von Hand schmirgelten wir beide Lampen Stück für Stück hab. Ich kann dir gar nicht sagen, wie anstregend das war.

Der spaßigere Teil war das Lackieren. Wir lackierten zunächst die Außenseite mit einer Grundierung, danach erhielt die Außenseite ihr hellgraues Aussehen. Die Innenseite der Lampe wurde cremefarbig lackiert. Zum Glück besitzt mein Liebster einen Kompressor, sodass wir die Farbe – wir verwendeten übrigens Modellbau-Farbe – damit aufsprühen konnten.

Aber auch der Stromkreislauf war uralt, sodass wir diesen aus Sicherheitsgründen bei beiden Lampen austauschten. Da ich einen Elektriker im Freundeskreis meiner Eltern haben, konnten wir dank im kinderleicht neue Kabel in der Industrielampe verbauen. Dazu wurde nicht nur gelötet und gequetscht, sondern es war auch viel Wissen erforderlich.

Der letzte Schritt war die Befestigung einer neuen Aufhängung. Wir entschieden uns für Ketten-Elemente, die einfach an der Lampe befestigt wurden.

Das Upcycling war nach stunden- und tagelanger Arbeit beendet, und nun hängen diese zwei wunderbaren Lampen in unserem Wohnzimmer. Ich bin unglaublich stolz, wie wir sie aufgehübscht haben und erfreue mich jedes Mal über sie.

Der entspannte Weg: Lampen online kaufen

Das Upcycling war ein Haufen Arbeit, sodass es nicht möglich gewesen wäre, dies in jedem Raum zu gewährleisten.

Deswegen machten mein Liebster und ich uns auf die Suche nach einem Onlineshop, der hübsche und außergewöhnliche Lampen anbietet. Denn auch unser Arbeitszimmer, unsere Küche und unser Schlafzimmer mussten mit Lampen, die zu uns passen, ausgestattet werden.

Fündig wurden wir bei Lampenmeister. Nach einiger Zeit der Suche, wurden wir bei der Marke Frandsen, die seit 1968 Lampen designet und herstellt, fündig.

 

Die Lampen sind unglaubliche Eyecatcher und wir haben für jeden Raum tolle Favoriten gefunden. Schau dich doch auch einmal bei den wunderschönen Lampen von Frandsen um, du wirst bestimmt auch deine perfekte Lampe finden.

 

Wie hast du die Lampen in der Wohnung / in deinem Haus aufgewählt? Und wie findest du unsere Lampen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.