Warum Triethanolamine nichts in Deiner Mascara zu suchen haben

Für mich gehört es quasi zum Alltag: Der Griff zur Mascara morgens im Bad. Denn Mascara verlängert die Wimpern scheinbar, da die hellen Spitzen der Wimpern durch die dunkle Farbe der Mascara sichtbar werden. Aber Vorsicht: Einige Mascaras enthalten Triethanolamine, die sich bei Verunreinigung in krebserregende Nitroamine umwandeln können. Was das ist? Und wie Du den Triethanolaminen aus den Weg …