Von Klausurphasen, einäugigen Piraten-Kaninchen und einer gestressten Bloggerin – mein Monatsrückblick für den Juli

Der Juli war geprägt von hohen Höhen und sehr, sehr tiefen Tiefen. Wir haben viel gelacht, viel Spaß gehabt und gleichzeitig viel gebangt, geweint und gebetet. In diesem Monatsrückblick möchte ich dich mit durch meinen durchwachsenen Monat Juli nehmen, dir von meiner Klausurphase erzählen, und dich mit nehmen wie aus meinem Henry das einäugige Piraten-Kaninchen wurde.

Geheimnisse muss man schützen! Meine Forschung und wie ich sie vor fremden Augen schütze (Werbung)

Nur in meinem engsten Umfeld ist bekannt, dass ich bereits als Schülerin geforscht habe, denn bereits mit 16 Jahren nahm ich am Wettbewerb „Jugend forscht“ teil. Nachdem ich mich in die Welt der Wissenschaft eingefunden hatte, forschte ich zwei Jahre lang mit Unterstützung an einer Methoden zur Krebsfrüherkennung. Bis heute forsche ich in diesem Gebiet, umso wichtiger ist es für …

Ganz privat: Ein Wochenende im Schloss Bensberg

Im Mai wurde ich eine der Gewinner beim Bloggerbattle von Leysieffer und wurde daraufhin ein Wochenende lang mit meinem Liebsten in das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach bei Köln eingeladen.

Adventskalender füllen für den Liebsten (Werbung)

Draußen wird es langsam wieder richtig kalt, abends wird es früh dunkel und Weihnachten nähert sich in immer größeren Schritten. Seit ich mit meinem Liebsten zusammen bin, ist es bei uns zur Tradition geworden, dass er immer zum 30.11. einen selbstgemachten und selbst befüllten Adventskalender von mir geschenkt bekommt. Eine kleine (große) Aufmerksamkeit für seine Mühe und Geduld mit der …